Ostafrika

Hier kombiniert sich alt mit neu: Neben der etablierten Arbeit in Tansania und einem stetigen Aufbau in Mosambik haben wir in Uganda unser jüngstes Engagement gestartet.

Einsatzländer von Aqua Alimenta in Ostafrika

Tansania (T55), Uganda (U15), Mosambik (MOZ15)

Eckdaten der Projektaktivitäten in Ostafrika

Zeitraum: 2015 -2017
Anzahl begünstigte Familien: 1 850
Anzahl Bewässerungssysteme: 1 850
Kosten 2017:
Uganda: CHF 64 500
Tansania: CHF 305 000
Mosambik: CHF 140 800

Tansania

Mosambik

Uganda

 

Fokus Tansania

Fokus Tansania – Lokale Handwerker für lokale Werkstätten