Kleinbewässerung

Vielfältige und sichere Ernten in der Trockenzeit

In tropischen Ländern ist die landwirtschaftliche Produktion ausserhalb der Regenzeit oft nur mittels Bewässerung möglich. Während traditionelle Methoden in der Regel zeitintensiv und kräfteraubend sind, übersteigen die hohen Anschaffungs- und Betriebskosten von Motorpumpen das Budget der Kleinproduzentinnen und -produzenten. Da angepasste Lösungen fehlen, liegen ihre Äcker in der Trockenzeit brach und ihre Ernährung hängt von den gelagerten Erträgen des Regenfeldbaus ab.

Hier setzt Aqua Alimenta an: Mittels einfacher, lokal herstellbarer Bewässerungssysteme kommen Felder auch in der Trockenzeit zum Blühen. Die Anbauperioden werden verlängert und es kann unter kontrollierten Bedingungen Gemüse produziert werden.

Bewässerungssysteme von Aqua Alimenta

Je nach Gegebenheiten (Wasserverfügbarkeit, Topographie, Parzellengrösse, Bodenbeschaffenheit, Bepflanzung) finden von der Rieselbewässerung über die Beregnung bis hin zur Tropfenbewässerung unterschiedliche Systeme Anwendung, die bis zu einer halben Hektare Land bewässern.

Die Installationen werden von geschulten Handwerkern geplant und umgesetzt. Zur teilweisen Deckung der Kosten erbringen die Kleinbäuerinnen und Kleinbauern Eigenleistungen in Form von Material, Geld und Arbeit.

Rieselbewässerung

Über Furchen oder Rillen wird das Wasser zur Pflanze geleitet – eine kostengünstige Option, die nur bei hoher Wasserverfügbarkeit Anwendung findet.

Beregnung

Durch Gravitationsdruck kommt das auf einen Pumpenstand hochgepumpte Wasser via Schlauch und Brause zielgenau und sparsam zum Einsatz.

Verteilsysteme

Unterirdische Verteilleitungen und mehreren Zapfstellen erhöhen die Reichweite auf eine halbe Hektare

Füllbecken

Auf Gemeinschaftsparzellen (z.B. von Frauengruppen) bewähren sich zentrale Füllbecken, die sich gut für die gemeinsame Bewirtschaftung eignen.

Tropfenbewässerung

Die Kombination mit Tropfenbewässerung sorgt für einen minimalen Wasserverbrauch, ist jedoch kostspielig und aufwendig in Unterhalt und Ausbildung.

Viehtränken

Mit Pedalpumpen ausgestattete Viehtränken versorgen entlang von Nomadenrouten täglich zahlreiche Nutztiere.

 

Rieselbewässerung

Beregnung

Verteilsysteme

Füllbecken

Tropfenbewässerung

Viehtränken